Über mich Panorea Papafoti

Ich bin in Griechenland geboren und aufgewachsen. Nachdem ich mein Diplom in Philosophie, Psychologie, Pädagogik sowie in Alt- und Neugriechischer Sprache an der Kapodistria Universität in Athen erfolgreich absolviert habe, habe ich über fünfzehn Jahre als Lehrerin an staatlichen Gymnasien sowie Privatschulen in Athen und Frankfurt am Main gelehrt.

Während dieser Zeit konnte ich erste Selbsterfahrungen mit psychotherapeutischen Methoden sammeln und hatte darüber hinaus die Gelegenheit, in Südindien klassischen Tanz und Yoga zu studieren als auch zu praktizieren.

Mit dem Ziel vor Augen, meine Leidenschaft für jene psychotherapeutische Methoden zu vertiefen, entschied ich mich dazu, einem Studium an der Deutschen Paracelsus Schule für Naturheilverfahren nachzugehen und bin seit 2018 staatlich anerkannte Heiltherapeutin für Psychotherapie. Die Heilerlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde für diesen Bereich habe ich durch das Gesundheitsamt Kreis Offenbach erhalten.

Schwerpunkte meiner Ausbildung waren:

Tiefenpsychologische-, verhaltenstherapeutische- und humanistische Therapiemethoden, Psychopathologie, klinische Psychologie, Diagnostik, Persönlichkeitspsychologie, Kinder-, Jugend- und Entwicklungspsychologie, Gesprächsführung und therapeutische Intervention.
Des Weiteren Entspannungsverfahren wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung nach Jacobson.